Calvin, Jean – Eine Osterpredigt zu Matthäus 28,1-8

Portrait Calvin

„Man könnte es auf den ersten Blick seltsam finden, daß unser Herr Jesus den Frauen und nicht den Jüngern erschien, wenn er seine Auferstehung als gewiß bezeugen wollte. Dabei haben wir aber zu bedenken, daß er die Demut unseres Glaubens prüfen wollte. Denn wir sollen uns nicht auf menschliche Weisheit gründen, sondern ganz gehorsam annehmen, […]

Weiterlesen Calvin, Jean – Eine Osterpredigt zu Matthäus 28,1-8
August 31, 2019

Schlagwörter: ,

Corvinus, Antonius – Predigt am Ostermontage über Ev. Luc. 24

Erstlich ist hier wohl zu merken der Jünger, so von Jerusalem bis gen Emmahus gehen, Unglaube und Schwachheit. Denn wie es in der Historie der Auferstehung Christi fast allen Jüngern ging, also ist’s diesen auch gegangen, und ist schwerlich zugegangen, dass sie diesen Artikel haben glauben und ergreifen können. Ja, es hat ihnen hier Christus […]

Weiterlesen Corvinus, Antonius – Predigt am Ostermontage über Ev. Luc. 24
August 31, 2019

Schlagwörter: ,

Baumgarten, Michael – Am zweiten Ostertage.

Die Auferstehung Jesu in dem Lichte seines Todes. Indem ich am heutigen Festtage vor Euch stehe, Geliebte, fühle ich mich von einem zwiefachen entgegengesetzten Gefühle bewegt und ich vermag nicht zu sagen, welches von diesen beiden Gefühlen das stärkere ist. Die Thatsache, welche wir heute mit einander feiern, ist so groß und so herrlich, daß […]

Weiterlesen Baumgarten, Michael – Am zweiten Ostertage.
August 31, 2019

Schlagwörter: ,

Arnd, Johann – Passionspredigten – Neunundzwanzigste Predigt.

Portrait Arnd

Johann. am 12. Cap. spricht der Herr: Es sei denn, daß das Weizenkorn in die Erde falle und ersterbe, so bleibet es alleine, wo es aber erstirbet, so bring es viel Früchte. Mit diesem schönen Gleichniß, so aus der Natur genommen, beweiset der Herr erstlich die fröhliche und wunderbarliche Auferstehung der Todten, welche uns Gott […]

Weiterlesen Arnd, Johann – Passionspredigten – Neunundzwanzigste Predigt.
August 31, 2019

Schlagwörter: ,